Syndikat Foto Film

Hi, this is Syndikat Foto Film!
Direkt zum Seiteninhalt
Leben im Syndikat
Szenenwechsel
Willkommen auf der neuen Website syndikatfotofilm.at.

Advent, die ruhige Zeit? Na ja, vielleicht findet sich wenigstens ein Moment der Ruhe, um sich mit der neuen Website anzufreunden.

Die jahrzehntelang bewährte Software von Incomedia Website X5 Pro wurde im November 2017 aktualisiert (Release 14) und responsiv aufgesetzt, um alle Monitorauflösungen, auch Smartphones zu bedienen.
In einer speziellen Schulung lernte ich nun zwar gleich zwei Versionen der Software Wordpress kennen (die ja nun immer wieder angesprochen wird) und denke, dass für unsere Zwecke keine der beiden besonders geeignet scheint.

Wo ist Wordpress Website sinnvoll

Ein Redaktionssystem á la Wordpress mit Blog usw. in Diskussion, weil es einerseits gute Features für Verkäufer, Anbieter oder Lesergruppen (wie Der Standard - allerdings mit professionellem Hintergrund) bietet, aber in unserem Falle als eher kleiner Verein doch auch massive Kosten-, Betreibungs-, Betreuungs-, Organisations- und auch Sicherheitsfragen zu denken gilt.

So steht Wordpress z.B. mit offenen Türen für die Hacker in aller Welt in der Kritik. Die offene, andauernd upzudatende Gratissoftware programmierwütiger Studenten/Gurus aus den USA unterliegt naturgemäß oftmaligen Änderungen (was aktuell mit dem eben gestarteten "Gutenberg" (welch ein Missbrauch) einer schlichten Form mit einfachsten Regeln untermauert wird. Es ist zu hinterfragen, ob die Installation (in unserem Falle) vom einfachen Nur-Leser, Mitarbeiter, Redakteur bis zum Admin und deren Rechten und Zugängen überhaupt lohnt.

Gut und sicher läuft nun die Website mit X5 Pro - inklusive aktivem Response. Dieser zeichnet für alle Auflösungen verantwortlich und stiftet anturgemäß Verwirrung, weil, was einmal nebeneinander stand, hier untereinander angeordnet werden muss. Speziell bei Smartphonebetrieb wird das deutlich merkbar. Natürlich auch bei Wordpress. Und es heißt: Die besten Webbrowser für Wordpress sind Firefox, Chrome und Opera - Explorer und Safari genügen für X5 Pro!

Und Fotos?

Natürlich gibt es auch Wordpress-Websites für Fotografen; das sind gezielte Einzelauftritte, ganz anders konzipiert. Als Redaktionssystem gibt es in Wordpress aber Zensuren. Zulässig ist ein größeres Headerfoto, der Rest wird meist quadratisch mit 200 bis 400 bzw. 500 Pixel bei Webauflösung angeboten - was natürlich auch der Geschwindigleit dient! Pro Blog ein oder zwei Fotos - nur Text im Kasterl ist erwünscht.

Aber nachdem ja Tempo nicht alles ist wird es auf unserer Website nur mit X5 Pro gewohnte Bilderstorys mit Hoch- und Querformaten, ja Panoramen weiter geben. Der gesamte Text kommt gut aus der Malaise. Einfache Schriften sind Pflicht, Silbentrennung tabu!

Muss man alles haben, alles anwenden?

Farbige Auszeichnungen sind mit X5 Pro möglich - wie überhaupt größere Farbauswahl (die aber per HTML beschrieben werden muss!). Insgesamt ist der Response für Smartphones immer Mist - aber wenn es die Erfüllung sein soll, weil am Handy agiert werden muss, ist diese "Krot" eben zu fressen! Bedient Euch mal der aktuellen Website, gebt eventuell Erfahrungen wieder.

Auf ein Neues! Es gibt nun auch die zusätzliche Möglichkeit, aus der Website heraus per e-Mail zu kommunizieren. Sicher, schnell und ohne besondere Formalitäten. Weiterhin frohes Schaffen!

        Euer Gerhard Sokol




. . . wo die Pressefoto- und Videoprofis zu Hause sind!
Zurück zum Seiteninhalt