"Der entscheidende Moment" zuerst in Wien - nun Wanderausstellung! - syndikatfotofilm

Direkt zum Seiteninhalt

"Der entscheidende Moment" zuerst in Wien - nun Wanderausstellung!

Events
Es war von Anfang an die richtige Entscheidung, das Wagnis einer großen Fotoausstellung zu beginnen. Es war auch richtig, erhebliche Kosten einzuplanen, um zum Jubiläum des Syndikates - 70 Jahre Bestand sind ja eine tolle Leistung - ein nachhaltiges Fest in Form einer sehenswerten Schau und begleitend einen exzellenten Katalog zu planen und auch durchzuführen.

Nachdem die Geschichte der zweiten Republik nahezu parallel zur Geschichte unserer Berufsinteressensvertretung verläuft, sollte es doch möglich sein, diverse Fotos unserer Mitglieder aus den Archiven für die einmalige Präsentation zu bekommen - das digitale Zeitalter ist ja auch Segen!

Aus heutiger Sicht war diese kostenaufwändige Aktion ein Bombenerfolg: Beste Besucherzahlen und überschäumende positive Kritiken begleiteten das Ereignis - und nun geht die Ausstellung auch auf Reisen!

Fotos © Gerhard Sokol
So lief also die Ausstellung "Der entscheidende Moment" im Herbst 2017 im WestLicht an und erntete von der ersten Minute an beste Kritiken. Gleichzeitig wurde nach einigen Anfragen der Gedanke einer Wanderausstellung geboren!

Schon im Frühling 2018 war die Schau ab dem 5. März 2018 im Niederösterreichischen Landhaus in St. Pölten zu sehen. Weiters folgten die Ausstellungsorte Judenburg und Klagenfurt. 2019 folgten im Februar Salzburg (bei den Salzburger Nachrichten) und jetzt läuft die erfolgreiche Präsentation

noch bis Mi, 2. Oktober 2019
im bemerkenswerten Schlosskeller der Schallaburg

zusammen mit der überaus gelungenen Präsentation der NÖ-Berufsfotografen unter dem Titel "180 Jahre Fotografie" gezeigt. Begleitet wird die Ausstellung von raren Stücken aus der Sammlung Viktor Kabelka, der dankenswerter Weise mit unermüdklichem Einsatz zum Gelingen des Projektes beitrug.
Echte Highlights liefert auch

Markus Hofstätter am Wochenende
Sa, 7. und So, 8. September 2019
mit angewandter Nassplattenfotografie!
Porträtfotografie für alle - einmal wie früher!
Anmeldung für eine Session bei Markus himself:  0699 120 19 732

Wir danken vor allem dem LIM Christian Schörg für sein Entgegenkommen, unsere Pressefotos als Zeitgeschichte in die Schau einzubinden! Zuletzt werden nach Ablauf der Ausstellung auch unsere Ausstellungsfotos im Depot der NÖ-Fotografen verwahrt! Danke!


Syndikat der Pressephotographen,
Pressebildagenturen und Filmreporter
Österreichs
office@syndikatfotofilm.at
1131 Wien, Fach 153
Zurück zum Seiteninhalt